Das Programm

Gesichter einer Burg

Anlässlich des 750-jährigen Burgenjubiläums haben die „Freunde der Burg Lüdinghausen“ ein buntes Programmpaket geschnürt. Es greift einige Abschnitte der Burggeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts auf. Informativ und unterhaltsam werden dabei die verschiedenen Gesichter der Burg Lüdinghausen als „Schulburg“, „Jugendburg“, „Eis-Burg“ und „Glaubensburg“ lebendig.

Spendenbitte 

Helfen Sie uns bei der Finanzierung der Veranstaltungsreihe

Wir, die "Freunde der Burg Lüdinghausen e.V. "sind ein Verein, der keine Mitgliedsbeiträge erhebt. Den "Vereinsbeitrag" erbringen unsere Aufsichten und Burgführer*innen, die ehrenamtlich an Feiertagen und Wochenenden die Aufsichten während der Öffnungszeiten übernehmen.

Diese besondere "Jubiläumsveranstaltung" zu 750 Jahre Burgen in Lüdinghausen ist natürlich mit Kosten verbunden. Aus diesem Grund bitten wir um Spenden.

Die Organisation "betterplace" ist einen gemeinnützige Organisation und hilft uns dabei. Sie stellt dazu sehr hilfreiche Werkzeuge zur Verfügung. 2,5 % der Spende bleiben dabei bei der gemeinnützigen Organisation. 87.5 % kommen dem Projekt zugute.

Sie können natürlich auch direkt an uns spenden.

Auf jeden Fall bekommen Sie eine Spendenquittung, da wir vom Finanzamt die Berechtigung dazu besitzen. So können Sie mit Ihrer Spende Ihre Steuern senken.

Unsere Bankverbindungen sind:

Sparkasse Westmünsterland
IBAN:
DE68 4015 4530 0035 7834 89

Volksbank Südmünsterland-Mitte
IBAN:
DE66 4016 4528 0043 2225 00

Herzlichen Dank.

Spenden für das Projekt über "betterplace"

Freunde der Burg Lüdinghausen e.V., Hans-Jürgen Witt - Vorsitzender 02591 5077416

Wir verwenden auf unserer Seite Cookies. Sie können entweder "Alle erlauben" anklicken oder sich dafür entscheiden, alle Cookies zu deaktivieren. Dann klicken Sie auf "Alle ablehnen". Hier können Sie auch einzelne Cookies aktivieren bzw. deaktivieren.